Datenschutz

Absolute Vertraulichkeit

Die vertrauliche Behandlung unserer Kundendaten hat bei HAIRBACK höchste Priorität. Ihre persönlichen Daten werden unter keinen Umständen geteilt, verkauft oder an Dritte weitergeleitet.

Welche Informationen braucht HAIRBACK und wie werden diese Daten genutzt?

Die folgenden Informationen sind für die Bearbeitung aller Bestellungen erforderlich: Name, Lieferadresse, Rechnungsadresse, Zahlungsinformationen und E-Mail Adresse (um ein Bestätigs- E-Mails zu erhalten). Wir nutzen Ihre Daten um Ihre Anfragen zu beantworten, zur Verbesserung Ihrer zukünftigen Einkaufserfahrung, zur Verbesserung unserer Webseite und für die Korrespondenz mit Ihnen. Nochmals: HAIRBACK teilt unter keinen Umständen Ihre persönlichen Daten.

Sie können sich jederzeit von unserer Mailingliste abmelden

Wenn Sie an der Kasse sind, können Sie angeben, dass Sie keine E-Mail-Nachrichten von uns erhalten wollen, z.B. über Rabatte und Angebote. Sie können sich auch jederzeit von unserer Mailingliste abmelden, indem Sie uns dies mittels E-Mail an folgende Adresse mitteilen: info.at(@)hairback.eu

Achtung: Die E-Mail-Adresse mit der Sie diese Nachricht schicken, sollte mit der E-Mailadresse, die Sie entfernen wollen, übereinstimmen. Falls die E-Mail-Adressen nicht übereinstimmen, geben Sie einfach Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre Anschrift in der Nachricht an. Wenn Ihre Daten entfernt sind, werden wir Sie in Zukunft in keiner Form mehr kontaktieren (E-Mail, Post o.ä.).